Lokalsport Mannheim

Handball Großsachsen startet beim Drittliga-Favoriten Coburg

Gradmesser zum Auftakt

Archivartikel

Großsachsen.Mit der Begegnung bei Titelfavorit HSC 2000 Coburg könnte der Start für den TVG Großsachsen in die 3. Liga nicht schwerer sein. Am Samstag um 19.30 Uhr startet das Unternehmen Klassenerhalt in der HUK-Coburg Arena.

Der HSC hat sich mit den Bundesligaspielern Jiri Vitek (Bergischer HC), Till Riehn und Steffen Coßbau (beide Eintracht Hildesheim) verstärkt. Jan Gorr, der Co-Trainer der

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1918 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00