Lokalsport Mannheim

Turnen TG Mannheim verkraftet in der Bundesliga den Ausfall von Alina Ehret und holt Platz drei

Große Strapazen und großer Jubel

Archivartikel

Mannheim.Die Premiere der Turn-Bundesliga der Frauen in Mannheim war ein voller Erfolg, die Stimmung in der gut gefüllten GBG-Halle riss mit und auch die sportliche Bilanz stimmte. Mit Platz drei erkämpfte sich die TG Mannheim genau den Platz, den sie im Endkampf der vergangenen Saison erreichte - und der auch Ziel für die neue Runde ist. Dass der erste Schritt aufs Podest gleich zum Auftakt gelingen

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2831 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00