Lokalsport Mannheim

Gruber fährt auf Platz fünf

Mannheim.Insgesamt 175 Mountainbiker aus allen Alters- und Leistungsklassen sind beim zweiten Durchgang des MPDV-Cups an den Start gegangen. Die Radsportgemeinschaft (RSG) Mannheim-Schwetzingen hatte je zwei abwechslungsreiche Rundstrecken um die Mannheimer Pfingstberg-Schule präpariert. Bei Teil zwei der fünfteiligen Rennserie durch Baden-Württemberg kam Jochen Gruber (unser Bild) von Ausrichter RSG auf Platz fünf und belegt in der Serien-Gesamtwertung der Lizenzfahrer nun Platz neun. Sein Teamkollege Leon Schuck liegt bei der männlichen Jugend sogar auf Platz drei der Gesamtwertung. Er verbesserte sich nach Platz zehn im ersten Rennen nun mit Rang drei in Mannheim auf einen Treppchenplatz. red