Lokalsport Mannheim

Tennis Auch der Mannheimer Bundesligist muss beim 3:3 gegen den TC Weinheim die Spielstärke des Aufsteigers anerkennen / Wende in den Doppeln

Grün-Weiss rettet sich zum Remis

Archivartikel

Mannheim.Aufsteiger TC Weinheim bleibt in der Tennis-Bundesliga die Überraschungsmannschaft: Auch der TK Grün-Weiss Mannheim hatte gestern mit den stark aufspielenden Bergsträßern alle Hände voll zu tun. Im mit Spannung erwarteten Derby gegen die Weinheimer sicherten sich diese mit einem 3:3-Remis den inzwischen schon vierten Punkt im Oberhaus und Rang drei. Mannheim steht weiterhin ungeschlagen direkt

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3383 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00