Lokalsport Mannheim

Interview der Woche: Trotz angespannter Lage ist Torhüter Betim Cocaj vom Landesliga-Klassenerhalt seines VfL Neckarau überzeugt

"Haben mit zwei Sechsern mehr Stabilität"

Archivartikel

Reiner Bohlander

MANNHEIM. Der Fußball-Landesligist VfL Neckarau benötigt dringend Punkte. Am vergangenen Sonntag holte der Aufsteiger, der momentan den vorletzten Tabellenplatz belegt, beim 0:0 bei der Spvgg 06 Ketsch zumindest einen Zähler. Abteilungsleiter Wassilios Paschaloglou sprach nach dem Remis von einem gewonnenen Punkt. Sieht das auch VfL-Torhüter Betim Cocaj so?

Herr

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2182 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00