Lokalsport Mannheim

Handball SG Leutershausen reagiert nach Hübe-Ausfall

Heckmann soll helfen

Archivartikel

Leutershausen.Die Drittliga-Handballer der SG Leutershausen haben auf den Ausfall von Stammtorhüter Alexander Hübe reagiert, der sich im Derby beim TVG Großsachsen den Bruch eines kleinen Fingers zugezogen hatte. Die Roten Teufel vertrauen zwar auf ihre junge Nachwuchshoffnung Jörn-Thore Döding, verpflichteten aber trotzdem als „Backup“ Nils Heckmann. Der 25-jährige Torhüter kommt vom TSV Birkenau und

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1204 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00