Lokalsport Mannheim

Handball-BW-Liga Heddesheim will endlich punkten

Hoffen auf Befreiungsschlag

Archivartikel

Heddesheim."Wir kämpfen weiter", betont Thomas Schmid, Sportlicher Leiter des Handball-Oberligisten SG Heddesheim, vor dem Heimspiel am Sonntag um 16.45 Uhr gegen den SV Remshalden. Aber ohne Personal wird es schwer für die Nordbadener: Nach wie vor fehlt ein halbes Dutzend Leistungsträger oder ist zumindest angeschlagen. "Wir haben momentan schon ein bisschen die Seuche", schüttelt auch Trainer Frank

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1407 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00