Lokalsport Mannheim

Handball-BW-Liga Frauen: 28:32 in Eningen-Pfullingen

HSG landet auf dem Boden

Archivartikel

MANNHEIM. Enttäuschung bei den Handball-Damen der HSG Mannheim. In der Oberliga Baden-Württemberg mussten sich die Roten bei Aufsteiger WSG Eningen-Pfullingen mit 28:32 (14:18) geschlagen geben. Trainerin Daniela Müller erkannte ihre Sieben nach dem Auftaktsieg über Allensbach nicht wieder: "Es war vielleicht ein Dämpfer zur rechten Zeit", meinte sie.

Die HSG fand über die gesamte

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1354 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00