Lokalsport Mannheim

Handball: Mannheim im Derby gegen Birkenau der Favorit

HSG schielt auf Platz zwei

Archivartikel

MANNHEIM. Nach drei Wochen Pause greifen die Handball-Damen der HSG Mannheim in der Oberliga Baden-Württemberg wieder an. Der Tabellendritte empfängt am heutigen Samstag (17.30 Uhr) den abstiegsbedrohten Vorletzten TSV Birkenau zum mit Spannung erwarteten Nachbarschaftsderby in der Seckenheimer Richard-Möll-Halle.

Dort ist das Team von Trainerin Daniela Müller in dieser Saison noch ohne

...
Sie sehen 39% der insgesamt 1009 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00