Lokalsport Mannheim

Leichtathletik Mit einem furiosen Finale sichert Hannah Mergenthaler der deutschen 400-Meter-Staffel Silber bei der U-23-EM

In der letzten Kurve die Lücke gefunden

Archivartikel

Bydgoszcz.Die deutsche Fahne wollte Hannah Mergenthaler gar nicht mehr loslassen. Völlig erschöpft lag sie am Sonntagabend auf der blauen Laufbahn des Stadions im polnischen Bydgoszcz. Wenige Minuten zuvor hatte die Langsprinterin der MTG Mannheim in einem furiosen Finale der deutschen 4x400-Meter-Staffel die Silbermedaille bei der U-23-EM gesichert. Abgezockt wie ein alter Hase wartete die 20-Jährige

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3363 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00