Lokalsport Mannheim

Talent der Region: 15-jähriger Max Lachmann fährt mit der deutschen Jugendnationalmannschaft zur Karate-WM nach Marokko

In der Ruhe liegt die Kraft

Archivartikel

Inna Hartwich

Mannheim. Selbst an seinem Geburtstag kommt er zum Training, schlüpft in die weichen Fußschützer, zieht den roten Kampfgürtel fest. Max Lachmann hüpft. Als hätte jemand Flummis unter seine Füße gebunden, springt er auf der blau-roten Matte seines Mannheimer Karate-Vereins Budokan, bekämpft seine Gegner, wird einfach nicht müde. Eben diese Konzentration, dieser Fleiß - "und

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3358 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00