Lokalsport Mannheim

Fußball Nach dem einkalkulierten Abstieg aus der Oberliga möchte sich die TSG Weinheim nun eine Klasse tiefer stabilisieren / Trainer Schmitt sieht VfR als Favorit

In gewohnter Umgebung neu orientieren

Archivartikel

Weinheim.Seit 20 Jahren gibt es die Fußballer der TSG 62/09 Weinheim. Nach dem Aus für den FV 09 Weinheim in der Saison 1997/98 und der damals folgenden, so genannten „Verschmelzung“ mit dem Mehrspartenverein TSG ging es ab der Runde 1998/99 als TSG 62/09 Weinheim auf Punktejagd. In den zurückliegenden zwei Jahrzehnten absolvierte die Mannschaft sechs Spielzeiten in der Oberliga und 14 in der

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4059 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00