Lokalsport Mannheim

Inlinehockey

ISC zahlt reichlich Lehrgeld

Archivartikel

Mannheim.Das erste Jahr in der Düsseldorfer Pro Liga ist für die Inline Hockey Cracks des ISC Mannheim vorzeitig beendet. Im Halbfinale unterlagen die QuadRats den Düsseldorfer Skyhawks mit 4:7 und erreichten trotz eines Vorrundensieges „nur“ Platz vier der Abschlusstabelle.

Der ISC dominierte zunächst das Spiel und führte sogar mit 3:1. Das Manko war einmal mehr die Chancenverwertung. Im

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1068 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema