Lokalsport Mannheim

Jahn und Volk geben Gas

Archivartikel

Hockenheim. Am Sonntag um 8 Uhr gilt es: Dann starten Vivien Volk und David Jahn ins letzte Saisonrennen des VW-Polo-Cups. Weit muss das Duo nicht anreisen, um auf dem Hockenheimring noch einmal richtig Gas zu geben. Die beiden wohnen in Speyer, keinen Steinwurf voneinander entfernt. "Das Heimrennen ist immer etwas Besonderes. Vor allem beim Finale", freut sich Vivien auf das Spektakel. Und

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1348 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema