Lokalsport Mannheim

Fußball Heidelbergerin im Kader der Frauen-Nationalelf

Jones setzt auf Kayikci

Archivartikel

Karlsruhe.Die ehemalige badische Auswahlspielerin Hasret Kayikci und Kristin Demann von der TSG 1899 Hoffenheim sind für das Länderspiel der deutschen Frauen-Nationalmannschaft am Freitag in Russland nominiert worden.

Hasret Kayikci, 1991 in Heidelberg geboren, begann ihre Fußballkarriere als Stürmerin in der badischen Auswahl. Bei der TSG Rohrbach konnte sie weitere Erfahrungen sammeln, bevor sie

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1699 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00