Lokalsport Mannheim

Eishockey

Jungadler bauen ihre Führung aus

Archivartikel

Mannheim.Sich am Tag der Deutschen Einheit in Berlin aufzuhalten hat sich für die Jungadler Mannheim gelohnt. Durch die Tore von Tim Stützle (2), Sebastian Hon, Jan-Luca Schumacher, John Magnus Broda, Tim Detig und Tobias Möller siegte der Mannheimer Eishockeynachwuchs in der Bundeshauptstadt mit 7:4. Mit dem neunten Sieg im neunten Spiel bauten die Blau-Weiß-Roten ihre Tabellenführung in der U 20 DNL Division I aus.

Am Samstag (18.30 Uhr) und Sonntag (11 Uhr) sind die Jungadler beim Augsburger EV zu Gast. Die Bayer sind momentan Tabellensechster und mussten sich den Jungadlern in den beiden Hinspielen mit 3:6 und 3:11 geschlagen geben. and