Lokalsport Mannheim

Basketball, 2. Liga

Kammer lässt Viernheim jubeln

Archivartikel

VIERNHEIM.Die Zweitliga-Basketballerinnen des TSV Amicitia Viernheim haben sich endgültig zurückgemeldet: Sie gewannen ihr Heimspiel gegen die TSV Towers Speyer-Schifferstadt mit 82:71 (45:29) und sind nun mit Leimen, Bamberg und Heidelberg punktgleich Spitze.

Nach dem ersten Viertel (19:16) kamen die Südhessen richtig in Fahrt. Vor allem Kela Peterson war kaum zu stoppen. Die US-Amerikanerin

...
Sie sehen 54% der insgesamt 721 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00