Lokalsport Mannheim

Fußball Sandhausens Abwehrchef wieder fit

Kister meldet sich zurück

Archivartikel

Sandhausen.Der abstiegsgefährdete Fußball-Zweitligist SV Sandhausen kann im heutigen Heimspiel gegen den Aufstiegsaspiranten FC St. Pauli wieder auf Abwehrchef Tim Kister zurückgreifen. Der 32 Jahre alte Innenverteidiger hat einen Bänderriss im Knöchel auskuriert und bereits wieder mit der Mannschaft trainiert. Trainer Uwe Koschinat hat nach dem 1:0-Erfolg im Kellerduell beim 1. FC Magdeburg jedoch wenig

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1272 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema