Lokalsport Mannheim

Rudern Junioren-Weltmeister wurde unter der Olympia-Eiche des RV Amicitia Mannheim geehrt / Abenteuer Amerika beginnt

Kocher kommt und geht gleich wieder

Archivartikel

Mannheim.Sie hat schon viel erlebt, die Olympia-Eiche des Rudervereins Amicitia Mannheim. 1936 wurde sie dem siegreichen Vierer von Berlin übergeben und auf dem Gelände der Mannheimer Ruderer eingepflanzt. Heute, 80 Jahre später, könnte sie einige Geschichten von Olympiasiegern, Bombardierungen und zahlreichen Festen erzählen. Einen 18-Jährigen, der binnen weniger Wochen Junioren-Europameister und

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3083 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema