Lokalsport Mannheim

Fußball Landesligist VfL Kurpfalz Neckarau blickt optimistisch nach vorne / Teammanager Paschaloglou will einstelligen Tabellenplatz

"Können es mit jedem Gegner aufnehmen"

Archivartikel

MANNHEIM.In eineinhalb Wochen startet Fußball-Landesligist VfL Kurpfalz Neckarau in die zweite Saisonhälfte und es wird gleich brisant. Auf den aktuellen Tabellenzehnten wartet am 24. Februar das Derby zu Hause gegen Titelkandidat VfB Gartenstadt. "Das ist natürlich gleich eine schwere Aufgabe. Gartenstadt hat sich mit Ioannis Babas in der Winterpause noch einmal kräftig verstärkt", sagt Wassilios

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4011 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00