Lokalsport Mannheim

Fußball-Kreisliga VfR II hofft auf Erfolg über Hockenheim

Kreispokal-Sieg als wichtiges Zeichen

Archivartikel

Mannheim.Aufsteiger VfR Mannheim II wurde direkt mit zwei Niederlagen in der Kreisliga begrüßt, von Katerstimmung ist jedoch keine Spur. „Ich bin sehr zufrieden mit den ersten beiden Partien. Die Art und Weise wie wir gespielt haben, war gut“, erklärt VfR-Coach Giuliano Tondo und nennt die Gründe für die Niederlagen: „Rheinau und Lützelsachsen sind zwei starke Gegner gewesen, wir haben einfach unsere

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2454 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema