Lokalsport Mannheim

Fußball

KSC unterbricht alle Vertragsgespräche

Archivartikel

Karlsruhe.Die Corona-Krise und die damit verbundenen Insolvenzpläne des Karlsruher SC behindern die Arbeit von Sport-Geschäftsführer Oliver Kreuzer erheblich. „Eine seriöse Kaderplanung ist durch die vielen Fragezeichen aktuell nicht möglich“, sagte der ehemalige Bundesliga-Profi der „Bild“ (Mittwoch).

Es sei offen, wann, wie und ob die Saison zu Ende gespielt werden könne. Auch die

...

Sie sehen 51% der insgesamt 751 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema