Lokalsport Mannheim

Leichtathletik

Kunstein: Medaille mit Bestzeit

Archivartikel

Baku.Felix Kunstein von der MTG Mannheim hat bei den Europäischen Olympischen Jugendspielen in Aserbaidschan mit neuer Bestzeit von 10,53 Sekunden Bronze über 100 Meter gewonnen. Der 16-jährige Sprinter, der sich mit einer starken Leistung bei der Bauhaus-Juniorengala in Mannheim für das EYOF qualifiziert hatte, legte im Finale einen fast perfekten Start hin. Er musste danach nur noch die favorisierten Umut Uysal (Türkei/10,47) und Matteo Meluzzo (Italien/10,48) vorbeiziehen lassen, hielt aber in einem Herzschlagfinale gegen Tazana Kamanga-Dybrak (Dänemark/10,55) die Medaille fest. Seinen alten persönlichen Rekord von 10,62 sec verbesserte Kunstein deutlich. Es war am zweiten EYOF-Tag bereits die vierte Bronzemedaille für das kleine U-18-Team des Deutschen Leichtathletik-Verbandes. sd

Zum Thema