Lokalsport Mannheim

Judo Bundesliga-Rückkehr des Judoteams Heidelberg/Mannheim nach 6:8 gegen Verfolger TSG Backnang vom Tisch / Aufholjagd kommt zu spät

Kurpfälzer Kampfgemeinschaft bleibt im Unterhaus

Archivartikel

Backnang.Die Judofighters Rhein-Neckar werden auch nächste Saison in der 2. Bundesliga starten. Die Rückkehr ins Oberhaus ist nach der knappen 6:8-Niederlage bei der TSG Backnang vom Tisch. Doch so richtig traurig ist niemand vom Judoteam Heidelberg/Mannheim, denn der Wiederaufstieg wäre finanziell nur schwer zu stemmen gewesen, der Klassenerhalt wegen der nicht durchgängig optimal besetzten

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2039 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema