Lokalsport Mannheim

Hockey Deutsche Teams treffen in Düsseldorf auf Belgien

Länderspiele in der „Blase“

Archivartikel

Düsseldorf.Seit dem 16. September befinden sich die Nationalmannschaften des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) in Düsseldorf in einer sogenannten Blase – auch „Bubble“ genannt. In Corona-Zeiten heißt dies letztlich nichts anderes, als dass die beiden DHB-Teams möglichst abgeschottet von der Außenwelt in Düsseldorf Länderspiele gegen Belgien bestreiten, die am Dienstag und Mittwoch auf der Anlage des

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1547 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema