Lokalsport Mannheim

Ringen

Lehr fährt zur WM nach Kasachstan

Archivartikel

Viernheim.Für die Ringer-WM in Nur-Sultan (Kasachstan) vom 14. bis 22. September haben die Bundestrainer ihre Teams nominiert. Beim Saisonhöhepunkt sind auch Sportler aus nordbadischen Vereinen dabei. So bekommt der in der Regionalliga für den SRC Viernheim startende Schifferstädter Horst Lehr die Chance, sich in der Klasse bis 57 kg (Freistil) zu beweisen. Der Deutsche Meister ist nach seiner schweren

...

Sie sehen 42% der insgesamt 967 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema