Lokalsport Mannheim

Rudern Jan Erik Korgitzsch holt bei der Junioren-DM auf dem Beetzsee zwei Medaillen / Kein Zucker und mit dem Rennrad zum Training

Lohn für viele Entbehrungen

Archivartikel

Mannheim.Er gilt als eines der größten Rudertalente der Region: Jan Erik Korgitzsch vom Mannheimer Ruder-Club 1875 hat bei der Junioren-DM in Brandenburg an der Havel seinen ersten großen Titel gefeiert. Der 17-Jährige bereitete sich mit einer ganz speziellen Trainingsmethode auf diesen Höhepunkt vor. „Das war ein gutes Gefühl“, beschreibt Korgitzsch den Titelgewinn im Achter und die Bronzemedaille im

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3917 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00