Lokalsport Mannheim

Eishockey

Mad Dogs belohnen sich

Archivartikel

Mannheim.Zum Hauptrundenabschluss in der Fraueneishockey-Bundesliga haben die Mad Dogs Mannheim in den Heimspielen gegen den Tabellendritten ERC Ingolstadt einen Punkt ergattert. Gestern zwangen sie den Favoriten beim 4:5 (2:3, 0:0, 2:1, 0:1) in die Verlängerung, nachdem sie am Vortag mit 2:4 (0:2, 2:1, 0:1) unterlegen waren.

„In diesem Spiel war mehr für uns drin“, bedauerte Mad-Dogs-Trainer

...

Sie sehen 50% der insgesamt 786 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema