Lokalsport Mannheim

Radsport

Mandrysch spurtet in die Top Ten

Archivartikel

Cottbus.Mit einem Einzelzeitfahren in Spremberg und dem Straßenrennen Cottbus-Görlitz-Cottbus endete die diesjährige Bundesliga-Saison der Radsportler. 188 Kilometer standen vor den Fahrern beim Klassiker Cottbus-Görlitz-Cottbus. Bei starkem Wind war das längste Rennen der diesjährigen Männerbundesliga sehr taktisch geprägt und wurde wie erwartet im Massensprint entschieden. Dabei konnte John

...
Sie sehen 41% der insgesamt 958 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00