Lokalsport Mannheim

Fernsehen

Mannheim satt bei „Sport im Dritten“

Archivartikel

Stuttgart.Die SWR-Sendung „Sport im Dritten“ ist am Sonntag (21.45 - 22.30 Uhr) eine beinahe ausschließlich Mannheimer Ausgabe. So wird etwa Gernot Rohr zu Gast sein. Der Nationaltrainer Nigerias ist schließlich ein waschechter Neckarauer. Beim VfL hat er mit dem Kicken angefangen – genau bei dem Verein, der lange Jahre von seinem Vater Philipp „Fips“ Rohr, einer Mannheimer Fußball-Institution, geleitet

...

Sie sehen 51% der insgesamt 797 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00