Lokalsport Mannheim

Hockey Mannheimer HC und TSVMH verbringen die Weihnachtspause auf den Viertelfinalplätzen

Mannheimer Duo führt Süd-Gruppe an

Archivartikel

Mannheim.Im ersten Rückrundenspiel der Hallenhockey-Bundesliga bezwangen die Herren des Mannheimer HC am Sonntag den Nürnberger HTC mit 5:2 (2:1) und gehen damit mit drei Zählern Vorsprung als Spitzenreiter ins neue Jahr. Schon am Samstag hatten sich der MHC und der NHTC in Nürnberg gegenüber gestanden. Auch hier siegte der MHC mit 4:1 (2:0).

„Wir haben uns in dieser Hallensaison etwas

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2400 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema