Lokalsport Mannheim

Turnen Altlußheimerin geht als Favoritin bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin an den Start

Mehrkampf-Titel führt nur über Seitz

Archivartikel

Berlin/Mannheim.Berlin soll für Elisabeth Seitz das Sprungbrett zur Heim-WM werden. Knapp zwei Monate vor dem Turn-Event in ihrer Wahlheimat Stuttgart kämpft die beste deutsche Turnerin bei den Meisterschaften in Berlin um die WM-Form und einen Titelrekord. „Berlin ist der Einstieg in die WM-Zeit, da will man mit einem guten Gefühl aus dem Titelkampf gehen“, sagt die aus Altlußheim stammende 25 Jahre alte

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3268 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema