Lokalsport Mannheim

Hockey

MHC-Damen bangen um Heyn-Einsatz

Archivartikel

Mannheim.Wie eng Freud und Leid im Sport beieinander liegen, hat Naomi Heyn am Dienstag zu spüren bekommen. Beim 2:0 (0:0)-Sieg der deutschen Nationalmannschaft erzielte die 21-Jährige vom Mannheimer HC beim FIH Pro League Spiel gegen Belgien in Düsseldorf das 1:0. „Naomi hat sich in diesem Spiel allerdings am Knie verletzt, ihr Einsatz in Hamburg ist fraglich“, bangt MHC-Coach Nicklas Benecke im

...

Sie sehen 40% der insgesamt 1006 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema