Lokalsport Mannheim

Hockey

MHC-Damen wollen „Endspiel“

Archivartikel

Mannheim.Das Viertelfinal-Ticket haben die Damen des Mannheimer HC bereits gelöst, doch im Kampf um Platz eins in der Hallenhockey-Bundesliga Süd hat aktuell noch der TSV Mannheim Hockey die Nase vorn. Am Mittwoch (20 Uhr, Irma-Röchling-Halle) könnten die MHC-Damen den momentanen Drei- Punkte-Rückstand aufholen, wenn sie das quasi clubinterne Duell gegen den eigenen Ableger Feudenheimer HC

...

Sie sehen 56% der insgesamt 694 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema