Lokalsport Mannheim

Hallen-Hockey: Bundesligist gewinnt zweimal in München

MHC mit Traumstart

Archivartikel

München. Hockey-Bundesligist Mannheimer HC hat einen Start nach Maß in die Hallen-Saison der Bundesliga-Süd-Staffel erwischt. Der Aufsteiger kam bei RW München (7:3) und beim Münchner SC (7:4) gleich zu zwei Siegen.

Bei Rot-Weiß war der Erfolg aufgrund einer deutlichen Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte verdient. Zur Halbzeit führten die Gastgeber noch mit 2:1. Fabian Pehlke

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1276 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00