Lokalsport Mannheim

Hockey Mannheim kann Kölner Patzer nicht nutzen

MHC verpasst Platz eins

Archivartikel

Mannheim.Der Mannheimer HC hat die Niederlage des Tabellenführers aus Köln nicht nutzen können und den Sprung an die Spitze der Hockey-Bundesliga verpasst. Auf heimischer Anlage kamen die Kurpfälzer gegen den Club an der Alster gestern nicht über ein 1:1 hinaus. Der nach wie vor ungeschlagene MHC konnte sogar froh sein, am Ende nicht die erste Saisonniederlage kassiert zu haben. Kapitän Jan Philipp

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1692 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00