Lokalsport Mannheim

Tischtennis: Nach 9:5 über Adelsheim weiter ohne Punktverlust / DJK St. Pius und DJK Käfertal trennen sich im Spitzenspiel der Bezirksklasse 8:8

MTG bleibt weiter eine Klasse für sich

Archivartikel

MANNHEIM. Die Tischtennis-Akteure der MTG Mannheim bleiben in der Verbandsklasse weiter ohne Punktverlust. Die Neckarstädter kamen zu einem 9:5-Auswärtssieg beim Schlusslicht SV Adelsheim. "Der Gegner hat sich aber als harter Brocken erwiesen", meinte MTG-Team-Kapitän Robert Hackmann und sprach nach der Partie von einem "Arbeitssieg". Adelsheim bot dem ungeschlagenen Ligaprimus lange Paroli.

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2772 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00