Lokalsport Mannheim

Tischtennis: In der Bezirksklasse bleibt die DJK Käfertal vorn

MTG-Herren gewinnen unerwartet deutlich

Archivartikel

MANNHEIM. Die Tischtennis-Damen des TSV Sandhofen bleiben Schlusslicht in der Badenliga. Ohne Sabine Dippold und Christine Grauvogel unterlagen sie im Heimspiel gegen DJK Rüppur mit 3:8. Bereits nach den Doppeln lagen die TSV-Damen mit 0:2 zurück. Sabine Weidenauer spielte hervorragend und konnte beide Einzel gegen das Duo aus Rüppur für sich entscheiden, im hinteren Paarkreuz gewann aber nur

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2228 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00