Lokalsport Mannheim

Tischtennis: Verbandsligist kann aus eigener Kraft die Klasse nicht mehr halten / DJK St. Pius definitiv abgestiegen

MTG klammert sich an den letzten Strohhalm

Archivartikel

MANNHEIM. Tischtennis-Verbandsligist MTG Mannheim steht mit dem Rücken zur Wand. Nach der 3:9-Niederlage bei der TTG EK Oftersheim bleiben die Neckarstädter vor dem letzten Spieltag am kommenden Wochenende auf einem Abstiegsplatz. Als Vorletzter mit zwei Zählern Rückstand auf den Drittletzten Kämpfelbach hat die MTG nur noch eine Chance: Der mit den Mannheimern punktgleiche Tabellenletzte

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2522 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00