Lokalsport Mannheim

Leichtathletik

MTG will auch ohne Sailer glänzen

Archivartikel

Karlsruhe. Trotz des Fehlens der mehrfachen Sieger Verena Sailer und Tobias Unger sind die baden-württembergischen Hallen-Leichtathletik-Meisterschaften in Karlsruhe auch in diesem Jahr gut besetzt. Der deutsche Weitsprung-Meister Patrick Rädler (TSV Freudenstadt) sowie Hochspringer Sven Tanowoski (TuS Rheinfelden) wollen sich in der Europahalle für die deutschen Meisterschaften an gleicher

...

Sie sehen 59% der insgesamt 682 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00