Lokalsport Mannheim

Ringen Nach dem Trubel am Wochenende will Viernheim am Samstag den Regionalliga-Titel und Bundesliga-Aufstieg perfekt machen

Nächste Feier schon in Planung

Viernheim.Auf die große Party folgte der unverschuldete Kater. Am Freitagabend feierten die Ringer des SRC Viernheim noch völlig ausgelassen den größten Erfolg in der 123-jährigen Vereinsgeschichte. Mit dem 19:13-Derbysieg beim KSV Schriesheim sicherte sich die Riege von Chefcoach Tony Seifert den Regionalliga-Titel und den damit verbundenen Aufstieg in die Bundesliga. In der Schriesheimer

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3206 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema