Lokalsport Mannheim

Fußball-Verbandsliga: VfR Mannheim mit zweitem Sieg in Folge / Waldhof II rehabilitiert sich in Zuzenhausen

Neuer Rasen soll Grundlage für neue Serie sein

Archivartikel

MANNHEIM. Fußball-Verbandsligist VfR Mannheim hat erstmals in dieser Saison zwei Spiele in Folge gewonnen. Der Oberliga-Absteiger besiegte sechs Tage nach dem 4:1-Auswärtserfolg beim SV Waldhof bei seiner Rückkehr in Rhein-Neckar-Stadion die SG Kirchheim mit 1:0 (1:0). Verteidiger Marcel Calbert erzielte in der 18. Minute mit einem Kopfball das Tor des Tages. "Die Einstellung hat gestimmt, wir

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2472 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00