Lokalsport Mannheim

Tischtennis Verbandsligist unterliegt 6:9 beim TTV Weinheim-West / In der Verbandsklasse verliert Käfertal erneut

Nichts mehr zu retten - DJK steigt ab

Archivartikel

MANNHEIM.Die Tischtennis-Damen der DJK Käfertal verloren ihr Auswärtsspiel bei der TSG Heidelberg mit 2:8 und bleiben damit auf dem drittletzten Tabellenrang der Verbandsliga. "Heidelberg ist in Bestbesetzung angetreten, es waren zwar viele knappe Spiele dabei, aber leider konnten wir die nicht für uns entscheiden", sagte die Käfertaler Teamsprecherin Heike Czech. Sabine Lehr und Czech holten die

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2294 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00