Lokalsport Mannheim

Basketball

Niederlagen für Academics

Heidelberg.Basketball-Zweitligist MLP Academics Heidelberg hat im Heimspiel gegen Schwenningen mit 79:83 nach Verlängerung den Kürzeren gezogen. Daran änderte auch das starke Debüt von DaVonté Lacy nichts. Der US-Amerikaner erzielte 20 Punkte. „Viele Leistungsträger sind derzeit nicht konstant genug. Wir haben wenig Selbstvertrauen und verkrampfen teilweise in ganz normalen Situationen“, bilanzierte Trainer Branislav Ignjatovic nach dem erneuten Rückschlag. Am Sonntag unterlagen die Heidelberger in Tübingen mit 80:88.

Academics gegen Schwenningen: Nixon (3 Punkte), Würzner (16), Schmitt (2), Liyanage (3), Teichmann, Trtovac (20), Jelks (10), Eberhard (2), Heyden (3), Lacy (20). 

Zum Thema