Lokalsport Mannheim

3. Handball-Liga Großsachsen beim 25:30 gegen Leutershausen nahezu chancenlos

Pohl nach Derby angefressen

Archivartikel

Grosssachsen.Es war nicht das Derby der großen Töne. Bereits im Vorfeld begegneten sich die Ortsrivalen mit Respekt. Das war auch nach dem 30:25 (15:9)-Sieg der SG Leutershausen in der 3. Handball-Liga beim TVG Großsachsen nicht anders. "Wir haben endlich mal zwei Halbzeiten gut gespielt, wussten, dass der TVG unter Druck stand. Wir können auf unsere Leistung aufbauen", sagte der sechsfache SGL-Torschütze

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2215 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00