Lokalsport Mannheim

Fußball-Regionalliga: Waldhof-Kader gibt in Verl wieder mehr Alternativen her / Manko Chancenverwertung

Pradt denkt an zwei Spitzen

Archivartikel

Roland Bode

MANNHEIM. "Jetzt müssen wir eben schauen, dass wir die Punkte woanders zurückholen", sagte Waldhof-Torsteher Kevin Knödler enttäuscht nach der 0:2-Derby-Niederlage gegen den 1. FC Saarbrücken und fügte an: "Zu Hause läuft es seit dem Bochum-Spiel für uns nicht rund." Am Samstag (14 Uhr) ist der SV Waldhof nun beim SC Verl zu Gast. Die Ostwestfalen sind im Stadion an der

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1809 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00