Lokalsport Mannheim

MM-Extra-Spiel: U-23-Vertretung des Regionalligisten im Spitzenspiel bei Astoria Walldorf II / Sieg reicht für Landesliga-Spitze

Pradt-Elf auf dem Sprung nach ganz oben

Archivartikel

Reiner Bohlander

WALLDORF/MANNHEIM. Vorhang auf für das Top-Spiel in der Fußball-Landesliga Rhein-Neckar: Tabellenführer FC Astoria Walldorf II empfängt am Sonntag, 15 Uhr, die U-23-Mannschaft des SV Waldhof. Das Perspektivteam von Coach Walter Pradt belegt mit drei Punkten Rückstand auf den Ligaprimus derzeit den zweiten Rang und könnte aufgrund des besseren Torverhältnisses mit einem

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2748 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00