Lokalsport Mannheim

MM-Extra-Spiel Mit einem 3:2-Erfolg beim VfR Mannheim II verabschiedet sich der SC Rot-Weiß als Spitzenreiter in die Pause

Primus Rheinau dreht ein 0:2

Archivartikel

Mannheim.Als der 3:2 (2:2)-Sieg beim VfR Mannheim II perfekt war und sich die Spieler des Kreisliga-Tabellenführers SC Rot-Weiß Rheinau in die Winterpause verabschiedeten, konnte auch Trainer Ralf Eckl eine positive Bilanz ziehen. „Ich bin mit der Hinrunde absolut zufrieden. Die Jungs haben jetzt die Zeit, ein wenig Abstand vom Fußball zu gewinnen und dann schauen wir, dass wir gut in die Rückrunde

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3488 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema