Lokalsport Mannheim

Tennis Grün-Weiss Mannheim gibt Tabellenführung nach 3:3-Unentschieden bei RW Köln ab / Im Saisonfinale noch alles möglich

Punkteteilung im Nieselregen

Archivartikel

Köln/Mannheim.Hätte Andreas Beck im Match-Tiebreak einen seiner zwei Matchbälle gegen Hazem Naw verwandelt, wäre Grün-Weiss mit 2:0-Einzelsiegen komfortabel in Führung gegangen. Stattdessen nutzte der 19-jährige Syrer Naw auf der anderen Netzseite seinen vierten Matchball und sicherte sich den kuriosen dritten Satz mit 16:14. Nach dieser vermeidbaren und unerwarteten Niederlage gelang Grün-Weiss in den

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3083 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema