Lokalsport Mannheim

Fußball Sportgericht des DFB verhandelt über Geldstrafe gegen Zweitligisten / Karlsruher berufen sich auf Genehmigungen

Pyro-Show mit Folgen – doch der KSC wehrt sich

Archivartikel

Karlsruhe.Tabellenführer Karlsruher SC sorgt derzeit nicht nur sportlich für Aufregung in der 2. Bundesliga. Auch in der Zentrale des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bekommt der Aufsteiger momentan viel Aufmerksamkeit. Schließlich könnte es bei der Verhandlung vor dem Sportgericht am Donnerstag ab 12.30 Uhr zu einem spannenden Präzedenzfall kommen: Über den Einsatz von Pyrotechnik im Fußballstadion und

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1927 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema